24-STUNDEN-NOTDIENST: +49 5151 / 9568-20

Aktuelle Berichte

<
1 / 18
>

 
29.10.2019

Errichtung der neuen Heizzentrale für die BDH-Klinik

Aktuell erbauen wir die neue Heizzentrale mit einem Blockheizkraftwerk und drei Heizkesseln bei der BDH-Klinik in Hessisch Oldendorf.
 
Die neue Heizzentrale mit einer Gesamtheizleistung von 2,6 Megawatt löst künftig die vier dezentralen Heizungsanlagen ab, die den energetischen Anforderungen nicht mehr entsprechen. Zukünftig werden alle Gebäude über Fernwärmeleitungen aus der neuen Zentrale mit Wärme versorgt.

Anfang Mai haben wir mit den Arbeiten begonnen, in dem wir die drei Heizkessel und das Blockheizkraftwerk aufgestellt haben. Anschließend folgte der Rohrleitungsbau, mit der Errichtung des Heizungsverteilers und dem Herstellen der Verbindungen der Wärmeerzeuger.
Im weiteren Bauverlauf werden die alten dezentralen Heizungsanlagen demontiert und neue Übergabestationen für die zukünftige Wärmeversorgung installiert.

Die Heizungsanlage wird mittels Erdgas betrieben. Im Bedarfsfall kann einer der Brenner allerdings mit Heizöl versorgt werden, um eine Wärmeversorgung für die Häuser sicher zu stellen.
Zusätzlich wird über das neue Blockheizkraftwerk ein Teil des benötigten Stromes selber erzeugt.


Zeitungsartikel der DEWEZET

AME-TECHNIK GmbH  -  Reichardstr. 6  -  31789 Hameln  -  Tel.: +49 5151 / 9568-0  -  kontakt@ame-technik.de