Per Post an
Arendt, Mildner & Evers GmbH
Reichardstraße 6
31789 Hameln

Bewirb dich jetzt!

Per E-Mail an
kontakt@ame-technik.de

oder über unser Bewerbungsformular

Corona-Virus FAQ

Corona bringt momentan vieles durcheinander. Hier findest Du Antworten darauf, was Du momentan bei Ausbildungen oder Praktika zu beachten hast!

Aktuell läuft vieles anders als bisher. Die Schulen sind geschlossen. Prüfungen werden zum Teil verschoben. Man soll zu Hause bleiben und die Sicherheits- und Hygienebestimmungen beachten. – Wie sieht es in dieser Situation eigentlich mit der Berufsorientierung aus? Wie mit Schülerpraktika und dem Ausbildungsstart 2020? Da tauchen einige Fragen auf. Wir versuchen dir und interessierten Schülern Antworten zu geben.


Startet die Ausbildung nach wie vor Anfang August?

Die Abschlussprüfungen sollen alle stattfinden, so dass davon auszugehen ist, dass Ausbildungen regulär starten können.

Was, wenn sich meine Abschlussprüfungen verschieben? Kann ich trotzdem eine Ausbildung im August beginnen?

Die zuständigen Kultusminister haben sich darauf verständigt, alle Abschlussprüfungen durchführen zu lassen. Für den Fall, dass sich Termine coronabedingt noch weiter in den Spätsommer verschieben, wird man ggf. kurzfristig umplanen müssen. Das ist aber derzeit nicht absehbar.

Suchen – trotz Krise – aktuell noch Betriebe Auszubildende für dieses Ausbildungsjahr? Kann ich mich trotz der Krise bewerben?

Die Bewerbungen laufen weiter. Eventuell musst Du etwas länger auf eine Antwort warten. Wir nehmen aber gerne Deine Bewerbung entgegen. Hier findest Du unsere freien Ausbildungsplätze.

Welche Auswirkungen hat das Kontaktverbot auf den Bewerbungsprozess? Finden trotzdem Bewerbungsgespräche statt?

Wir berücksichtigen natürlich die geltenden Bestimmungen und Hygienemaßnahmen. Bewerbungsgespräche können aber zum Beispiel notfalls als Telefonat oder Videocall erfolgen. So können sich beide Seiten schon ein gutes Bild machen, ob eine Ausbildung in Frage kommt.

Für dieses (Halb)jahr ist in meiner Jahrgangsstufe ein Praktikum vorgesehen. Bleibt es dabei? Wie kann ich mich trotz Krise bewerben?

Aktuell ist es natürlich schwierig zu beantworten, ob Deine Schule Dein Praktikum in der geplanten Form vorsehen wird. Es verschiebt sich ja gerade einiges. Wir freuen uns aber auf jeden Fall auf Deine Bewerbung. Sobald die Bestimmungen gelockert werden, werden Praktika sicher schnell wieder möglich sein. Hier ist Flexibilität von allen Beteiligten gefragt. Bewerben macht aber in jedem Fall Sinn. Praktika findest Du hier.

Suchen – trotz Krise – aktuell noch Betriebe Praktikanten für dieses Jahr? Wie kann ich mich bewerben?

Der Berufe des Anlagenmechanikers SHK ist besonders zukunftssicher, denn er bieten Leistungen an, die eigentlich immer gebraucht werden. Deshalb ist unser Beruf laut Bundesregierung notwendig für die Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur und unsere Handwerker dürfen aktuell weiterarbeiten, wie Ärzte, Feuerwehr und Krankenhauspersonal. Du siehst, es gibt also viel zu tun, und wir brauchen junge Menschen. Bewirb´ Dich also in jedem Fall. 

Bewirb dich hier.

Warum dürfen SHK-Betriebe weiterarbeiten? / Warum sind SHK-Betriebe notwendig zur Aufrechterhaltung der "kritischen Infrastruktur"?

Eine funktionierende Heizung, warmes, sauberes Wasser gehören einfach zu unserem Leben dazu und sind unverzichtbar. Das sieht auch die Bundesregierung so, weshalb sie klargestellt hat, dass unser Handwerk zur Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur notwendig ist. Das bedeutet, dass das SHK-Handwerk auch in der aktuellen Situation unabdingbar ist, wie Feuerwehr, Polizei, Ärzte und Pfleger. Deshalb dürfen wir weiterarbeiten, vor allem wenn es um Notdienst geht. Du siehst, bei uns ist immer was zu tun. Deshalb bist Du hier auch willkommen. Schau Dir unsere Berufe an. Vielleicht hast Du Lust, Dich zu bewerben.

Wenn mein Betrieb weiter arbeitet: Welche Schutzmaßnahmen gelten für mich als Praktikanten/Auszubildenden?

Auch für Dich gelten die normalen Hygiene- und Abstandsregeln. Zusätzlich gibt es von den zuständigen Berufsgenossenschaften Handlungsanweisungen für Kundendienst und Baustellen.



AME-TECHNIK GmbH  -  Reichardstr. 6  -  31789 Hameln  -  Tel.: +49 5151 / 9568-0  -  kontakt@ame-technik.de